KRIWET RadioRevue

Ferdinand KRIWET – Radio-Revue

Jens Produktionen



Radio-Revue ist eine akustische Archäologie in sechs Abschnitten. Aus einem Strom von Namen erheben sich in biografisch fortschreitender Reihenfolge Inseln der Erinnerung zwischen Düsseldorf, Angermund, Dortmund, Königsfeld, Solingen, Bad-Sachsa, Heidelberg, wieder Düsseldorf, Dodenburg, Dunum, Burgen, Dresden und Prag.

Regie: Ferdinand Kriwet
Mit: Matthias Habich, Friedhelm Ptok, Sabine Falkenberg, Marian Funk, Yara Blümel, Nicolai Despot u.a.
Ton: Alexander Brennecke, Jens Eisbein
Produktion: Deutschlandradio Kultur/WDR 2013
Länge: 43´31

Deutschlandradio Kultur


Oops...
Slider with alias testpost not found.