40 Jahre electra – Das Jubiläumskonzert

Jens Produktionen



Höhepunkt des grandiosen Jubiläumskonzertes von electra war sicher die wohl einmalige Wiederaufführung des Meisterwerkes „Die Sixtinische Madonna”.
Gemeinsam mit der einfühlsam musizierenden Neuen Elbland Philharmonie, dem Tenor Jens-Uwe Mürner und dem hoch engagierten Grossen Chor Hoyerswerda brillierten die Sänger Stefan Trepte, Peter “Mampe” Ludewig, Gisbert Koreng und die Band in dem ausverkauften und berauschten Dresdner Kulturpalast – Tradition und Moderne zu einem musikalischen Großereignis verknüpft.

Oops...
Slider with alias testpost not found.